kleinreparatur.de

Datenschutzhinweise

1 Allgemeine Informationen

1.1 Anwendungsbereich dieser Datenschutzinformationen

Diese Datenschutzinformationen gelten für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten als Mieter unseres Kunden, der sich an uns wegen der Reparatur eines Schadens wendet. Erfasst sind dabei nur die (technischen) Verarbeitungen ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Call-Centers sowie des „kleinreparatur.de“-Portals zur Schadensmeldung, welches unserem Kunden zugewiesen ist.

Wichtiger Hinweis:

Nicht erfasst von diesen Datenschutzinformationen sind hingegen die von uns vorgenommen Verarbeitungen ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Schadensmeldung sowie der Abwicklung und Abrechnung von Reparaturleistung gegenüber unseren Kunden. Insoweit verweisen wir auf die Datenschutzinformationen des betreffenden Kunden (= ihr Vermieter bzw. ihre Wohnungsbaugesellschaft), der insoweit datenschutzrechtlich Verantwortlicher ist (vgl. dazu auch den „Wichtigen Hinweis“ unter Ziff. 1.2)

1.2 Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortliche

Im Anwendungsbereich dieser Datenschutzvorschriften (siehe oben Ziff. 1.1) sind die für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten datenschutzrechtlich Verantwortlichen:

B&O Service und Messtechnik AG

Anne-Frank-Straße 64

83043 Bad Aibling

E-Mail: it-service@boservice.de

gemeinsam mit

dem jeweiligen, mit der B&O Service und Messtechnik AG verbundenen Unternehmen der B&O Service Gruppe, das mit ihrem Vermieter bzw. ihrer Wohnungsbaugesellschaft einen Vertrag über die Reparatur von Schäden abgeschlossen hat.

Sie können die entsprechende Gesellschaft bei ihrem Vermieter bzw. ihrer Wohnungsbaugesellschaft erfragen. Die Kontaktdaten der entsprechenden B&O Service Gesellschaft finden Sie im Anhang dieser Datenschutzinformationen.

(im Folgenden „wir“ oder „uns“).

Wichtiger Hinweis:

Im Übrigen, d. h. für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Schadensmeldung, der Abwicklung der Reparatur des Schadens in ihrer Wohnung sowie zur Abrechnung der Reparatur gegenüber unserem Kunden liegt die datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit beim betreffenden Kunden (= ihr Vermieter bzw. ihre Wohnungsbaugesellschaft). Die B&O Service und Messtechnik AG und das entsprechende Unternehmen der B&O Service Gruppe, welches mit ihrem Vermieter einen entsprechenden Vertrag zur Reparatur von Schäden geschlossen hat, verarbeiten ihre personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang nur im Auftrag und auf Weisung ihres Vermieters bzw. ihrer Wohnungsbaugesellschaft und sind insoweit nur (Unter-)Auftragsverarbeiter i.S.d. Art. 4 Nr. 8 DSGVO.

1.3 Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt, dessen Kontaktdaten nachfolgend aufgeführt sind:

Martin Karl

B&O Service und Messtechnik AG

Anne-Frank-Straße 64

83043 Bad Aibling

E-Mail: m.karl@boservice.de

1.4 Definitionen

Dieser Datenschutzinformation liegen folgende zentrale datenschutzrechtliche Begriffe zugrunde, die wir zum leichteren Verständnis nachfolgend dargestellt haben:

DSGVO meint die EU-Datenschutzgrundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG).

BDSG meint das Bundesdatenschutzgesetz (Art. 1 des Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetzes EU – DSAnpUG-EU, BGBl. I 2017 Nr. 44) in seiner jeweils aktuellen Fassung. Es ist gleichzeitig mit der DSGVO in Kraft getreten und konkretisiert die Vorschriften der DSGVO in Teilbereichen (z. B. die Datenverarbeitung von Mitarbeitern durch den Arbeitgeber).

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden.

B&O Service Gruppe im Sinne dieser Datenschutzinformationen bedeutet alle nach § 15 Aktiengesetz mit der B&O Service und Messtechnik AG verbundenen Unternehmen aus der B&O Service Gruppe. Ausgenommen hiervon sind die verbundenen Unternehmen der B&O Technologie Gruppe sowie der B&O Bau- und Gebäudetechnik Gruppe. Eine Auflistung aller zur B&O Service Gruppe gehörenden Unternehmen befindet sich Anhang zu diesen Datenschutzinformationen.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Besondere Kategorien von personenbezogenen Daten sind personenbezogener Daten, aus denen die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie genetischen Daten, biometrischen Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person.

Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

(Daten-)Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.


2 Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten

Die nachfolgenden Informationen beschreiben die Modalitäten unserer Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten (u. a. Zwecke und Rechtsgrundlagen, Speicherdauer, Empfänger(kategorien) etc.) zu nachfolgenden Zwecken bzw. in nachfolgenden Situationen:

2.1 Telefonische Schadensmeldung über unser Call-Center

Verarbeite Datenkategorien:

  • Identifikationsdaten (u. a. Name, Vorname)
  • Kontaktdaten (Telefonnummer)

· Gesprächsinhalt (u. a. Details zum gemeldeten Schaden, Terminvereinbarung etc.)

Zwecke(e) und Rechtsgrundlage(n):

Qualitätskontrolle zur Serviceverbesserung (Rechtsgrundlage: Ihre vorherige Einwilligung in die Gesprächsaufzeichnung gem. Art. 6 I 1 a) i.V.m. Art. 7 DSGVO)

Empfänger(kategorien):

· Mit der Qualitätssicherung betraute Mitarbeiter der B&O Service und Messtechnik AG

  • Provider unserer cloudbasierten Telefonanlage

Speicherdauer:

  • 6 Monate

Wichtiger Hinweis:

Die von Ihnen zur Schadensmeldung und Reparaturterminfindung angegebenen personenbezogenen Daten, werden von uns nur im Auftrag unseres Kunden (= ihr Vermieter bzw. ihre Wohnungsbaugesellschaft) verarbeitet. Bezüglich dieser Daten (z. B. Name, Adresse, etc.) sind nicht wir, sondern ihr Vermieter bzw. ihre Wohnungsbaugesellschaft datenschutzrechtlich verantwortlich (siehe dazu bereits die „Wichtigen Hinweise“ unter Ziff. 1.1 und 1.2).

2.2 Nutzung des Portals für Online-Schadensmeldung ("kleinreparatur.de“)

Verarbeite Datenkategorien:

  • IP-Adresse und Internet Service Provider

Hinweis: Bei unserem Einsatz von Google (Universal) Analytics werden die IP-Adressen unter Nutzung der IP-Adressen-Anonymisierungsfunktion „anonymizeIP“ nur gekürzt gespeichert

· Endgerätspezifische Daten (u. a. Browsertyp und -version; Betriebssystem und Plattform)

· Nutzungsdaten (u. a. Uhrzeit der Serveranfrage; Adressen (URLs) der aufgerufenen Seite und der zuvor besuchten Seite; Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge)

Wichtiger Hinweis:

Die von Ihnen zur Schadensmeldung und Reparaturterminfindung eingegebenen personenbezogenen Daten, werden von uns nur im Auftrag unseres Kunden (= ihr Vermieter bzw. ihre Wohnungsbaugesellschaft) verarbeitet. Bezüglich dieser Daten (z. B. Name, Adresse, etc.) sind nicht wir, sondern ihr Vermieter bzw. ihre Wohnungsbaugesellschaft datenschutzrechtlich verantwortlich (siehe dazu bereits die „Wichtigen Hinweise“ unter Ziff. 1.1 und 1.2).

Zwecke(e) und Rechtsgrundlage(n):

· Bereitstellung des Kundenportals einschließlich bestimmter von Drittanbietern bezogener Komfortfunktionalitäten zur Verbesserung der User Experience wie Google Maps (Rechtsgrundlage: Art. 6 I 1 b) und f) DSGVO).

· Gewährleistung der IT-Sicherheit (Rechtsgrundlage: Art. 6 I 1 f) DSGVO)

· Erstellung aggregierter Auswertung zur Nutzung des Kundenprotals um dieses stetig zu verbessern (Rechtsgrundlage: Art. 6 I 1 f) DSGVO).

Empfänger(kategorien):

· Hosting-Provider des Portals zur Online-Schadensmeldung

· Google Ireland Ltd. (im Zusammenhang mit unserer Einbindung von Google (Universal) Analytics und Google Maps); Hinweis auf Google-Datenschutzinformationen: https://policies.google.com/privacy

Hinweis zu etwaigen Drittlandtransfers:

Sofern personenbezogene Daten in Drittländer übermittelt werden, stellen wir sicher, dass dem betreffenden Drittland entweder von der EU ein angemessenes Datenschutzniveau attestiert wurde (Art. 45 DSGVO) oder der Empfänger geeignete Garantie gem. Art. 46 ff. DSGVO vorgesehen hat. Im Falle einer Datenübermittlung an die Google LLC in den USA im Zusammenhang mit unserer Einsatz von Google (Universal) Anayltics und unserer Nutzung des Google reCAPTCHA Widgets bestehen die geeigneten Garantien in der EU-U.S. Privacy Shield Zertifizierung der Google LLC

Speicherdauer:

  • Server Log Files: 7 Tage;
  • Nutzungsdaten in Google (Universal) Analytics: 14 Monate.

Widerspruchsmöglichkeit(en):

Sie können die Verarbeitung Ihrer Nutzungsdaten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google generell auf Webseiten verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Darüber hinaus können Sie auch verhindern, dass Google Analytics Ihre Nutzungsdaten (nur) auf unserem kleinreparatur.de-Portal erfasst, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Google Analytics Tracking deaktivieren.

In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein dauerhaftes Opt-Out-Cookie (Name: „ga-disable-UA-[....]“) gesetzt, das verhindert, dass Ihre Daten in Zukunft beim Besuch unserer Webseiten mit diesem Browser gespeichert werden. Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, ist Google Analytics grundsätzlich aktiviert, es sei denn, das Opt-Out-Cookie ist auch in diesem Browser gesetzt. Bitte beachten Sie, dass Google Analytics wieder aktiviert wird, wenn Sie das oben genannte Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser löschen.

2.3 Stromkostenerstattung

Verarbeite Datenkategorien:

  • Identifikationsdaten (u. a. Name, Vorname)
  • Kontaktdaten (Adresse)
  • Finanzdaten (Bankverbindung)

Zwecke(e) und Rechtsgrundlage(n):

Erstattung von Stromkosten für Schadensreparatur (Rechtsgrundlage: Art. 6 I 1 b) DSGVO)

Empfänger(kategorien):

· Kreditorenbuchhaltung der B&O Service und Messtechnik AG

  • Hoster unserer ERP-Systeme
  • Banken

Speicherdauer:

Rechnungen und Buchungsbelege werden aufgrund handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsfristen bis zu 10 Jahre aufbewahrt.


3 Ihre Datenschutzrechte uns gegenüber

Sie können die nachfolgend beschriebenen Rechte (Ziffer 3.1 – Ziffer 3.3) uns gegenüber geltend machen (Ziffer 3.4).

3.1 Recht auf Widerruf von erteilten Einwilligungen

Sofern Sie uns eine Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen. Wir verarbeiten die diesbezüglichen personenbezogenen Daten dann zukünftig nicht mehr. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bleibt davon unberührt.

3.2 Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten

Sie können nach Maßgabe der DSGVO jederzeit von uns verlangen, dass wir

· Ihnen Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, erteilen (Art. 15 DSGVO),

· personenbezogene Daten, die Sie betreffen und unrichtig sind, berichtigen (Art. 16 DSGVO),

· Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten löschen (Art. 17 DSGVO), deren Verarbeitung einschränken (Art. 18 DSGVO) und/oder herausgeben bzw. übertragen (Art. 20 DSGVO).

3.3 Recht auf Widerspruch

Nach Ziffer 2. verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten ggf. auch zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (z. B. IT-Sicherheit; Serviceverbesserung).

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben , jederzeit gegen Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten, die auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erfolgen, Widerspruch einzulegen.

Wir werden Ihre Daten dann für diese(n) Zweck(e) nicht mehr verarbeiten, sofern nicht unsere schutzwürdigen Interessen überwiegen oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

3.4 Geltendmachung Ihrer Rechte

Um die genannten Datenschutzrechte uns gegenüber geltend zu machen, richten Sie sich bitte ein betreffendes Begehren unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens sowie der Bezeichnung der Stelle, auf die Sie sich beworben haben, per E-Mail an datenschutz@boservice.de oder postalisch an Datenschutzbeauftragter, B&O Service und Messtechnik AG, Anne-Frank-Straße 64, 83043 Bad Aibling.

Wenn Sie uns gegenüber Ihrer Rechte geltend machen, verarbeiten wir wiederum ihre in diesem Zusammenhang erhobenen personenbezogenen Daten zur Beantwortung ihrer Anfrage. Diese Datenverarbeitung ist zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen erforderlich (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO).


4 Beschwerderecht bei Datenschutzaufsicht

Unbeschadet Ihrer soeben beschrieben Rechte uns gegenüber, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz (Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht) beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch uns gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO).

5 Änderungen dieser Datenschutzinformationen

Wir behalten uns vor, den Inhalt der Datenschutzinformationen zu ergänzen und zu ändern. Die aktualisierte Datenschutzinformation gilt ab dem Zeitpunkt, in dem wir sie Ihnen zur Verfügung stellen.

***

Anhang

Gesellschaft

Kontaktinformationen

B&O Assistance GmbH

Anne-Frank-Str. 64, 83043 Bad Aibling

B&O Die Handwerker GmbH

Pankstr. 8 Haus 5 Aufgang J, 13127 Berlin

B&O Service Bayern GmbH

Landsberger Straße 398, 81241 München

B&O Service Berlin GmbH

Pankstr. 8 Haus 5 Aufgang J, 13127 Berlin

B&O Service GBT Hamburg GmbH

Friedrich-Ebert-Damm 143, 22047 Hamburg

B&O Service Nord GmbH

Schützenallee 3, 30519 Hannover

B&O Service NRW GmbH

Lohrheidestr. 5-9, 44866 Bochum

B&O Service Salzgitter GmbH

Gustav-Hagemann-Straße 28, 38229 Salzgitter

B&O Service Baden-Württemberg GmbH

Niersteiner Str. 5, 70499 Stuttgart

B&O Service Süd-West GmbH,

Philipp-Reis-Str. 7, 63303 Dreieich

B&O Service und Messtechnik AG

Anne-Franke-Str. 64, 83043 Bad Aibling